Hot Stone Massage

Die Warmsteinmassage ist eine Massageform unter Zuhilfenahme von aufgeheizten Steinen aus Basalt, die ich für eine fliessende Massage verwende und die auch auf den Körper gelegt werden. Die Steine werden dazu in einem Wasserbad auf eine Temperatur von etwa 55-60 °C erwärmt. Ziel ist eine tiefe Entspannung der Muskeln durch Wärme. 

Bei gesunden Menschen ist eine Hot Stone Massage in der Regel unbedenklich, allerdings sollte immer, wenn Bedenken vorhanden sind, der behandelnde Arzt vorab um Rat gefragt werden, bspw. bei Vorerkrankungen oder bei einer Schwangerschaft.  

Kontraindikationen:

  • Akute Thrombose wegen Gefahr des Auslösens eines Thrombus
  • Arterielle Durchblutungsstörungen und arterielle Verschlusskrankheiten
  • Herzinfarkt / Dekompensierte Herzinsuffizienz
  • Neurologische Erkrankungen
  • Lymphangitis (Blutvergiftung)
  • Lokale Entzündungen: Entzündungszeichen Wärme, Rötung, Schwellung, Schmerz, eingeschränkte Funktion
  • Entzündung der Lymphgefässe
  • Schwangerschaft (in den ersten vier Monaten)
  • Frische Verletzungen
  • Psychose
  • Krebs
  • Impfungen: Allgemein sollte 3-4 Tage nach einer Impfung nicht behandelt werden. Behandlungsverbot so lange wie Leistungsverbot (Gefahr der Gehirnhautentzündung!!)
  • Hauterkrankungen: Schuppenflechte, Pilzerkrankungen, Ekzeme, Allergisches Ekzem
Hot Stone nur Rücken 45 Minuten 70.-
Hot Stone Massage 75 Minuten 100.-